Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Profil von aloe vera

Erfahre mehr über diesen Benutzer


Foto melden

Vorname:
Start: 63 kg Größe: 1,62 m

7 Freunde

jessyjuwel
Hero1973
Jay79
Problem melden

Allgemein

Profil von aloe vera (für alle Besucher von Fddb freigegeben).

Gewicht

Pinnwand

jessyjuwel jessyjuw...
18.3.2013, 15:56
Kommentar naja, ich hab halt einfach weniger gegessen und sport gemacht und halt disziplin gezeigt ;D manchmal zwar schon mal ein zwei tage fressattacken aber was solls,man lebt nur einmal. ;D
Engelsmutter Engelsmu...
3.2.2013, 10:47
Kommentar Hoi aloe vera, ich habe das gleiche Problem. Ich bin bei 1,66 m von 64,8 auf 53,8 kg runter von Ende Juli 2012. Ich mache viel Sport, ich laufe 3-4 mal die Woche zwischen 40 und 70 Wochenkilometer. Aber mein Spiegelbild gefällt mir nicht. Es hängt an den Armen, dem Bauch, dem Po, dem Dekollete. Ich war immer so stolz, dass mein Bauch trotz 7 Kindern noch so schön war. Hast du mittlerweile was gefunden, das hilft. lg Engelsmutter
noom noom
11.12.2012, 22:25
Kommentar ok ist natürlich einfacher abzunehmen wenn man alleine wohnt. hat bei mir nämlich damals super geklappt, weil ich einfach keinen naschkram gekauft habe und nur gesunde sachen im kühlschrank hatte. aber das ist leider schon ewig her... ich wohne seit jahren mit meinem partner zusammen und es ist ein weniger kampf gegen den futterneid. ich dachte immer wenn man sich gesund ernährt ist es auch einfacher auf ungesundes zu verzichten. stimmt bei mir zumindest nicht. pommes gehn immer xD und es ist schrecklich meinem freund zuzusehen wie er sich täglich schokolade, pizza, pommes und andere leckereien neben mir reinschaufelt. da kann ich meine 1800 kcal schön über den tag verteilen aber ich werde trotzdem schwach. in letzter zeit hat mich der sport auch extrem genervt und ich war einfach unmotiviert. auch wenn sich auf der waage nichts ändert sollte sich wenigstens optisch was tun. es ist dann doch jedes mal frustrierend wenn man jeden monat das maßband anlegt und es hat sich rein gar nichts getan. ich hab mir jetzt eine pause gegönnt. ich will mal versuchen 1-2 wochen keine kcal zu zählen und nicht mehr auf die waage zu steigen. ich kann nicht mein ganzes leben kcal-zählen und auf die uhr sehen wann essenszeit ist. ich möchte wieder ein normales essverhalten erlernen und essen wenn ich hunger habe und nicht wie immer aus langeweile. in 1-2 woche kann ich auch nicht so schrecklich zunehmen also ists einen versuch wert :)
Theilchen Theilchen
10.12.2012, 18:39
Kommentar ich hab noch kein richiges "rezept" gefunden, wie ich der schokolade wiederstehe. bin heute auch wieder schwach geworden :-(
noom noom
10.12.2012, 12:37
Kommentar Oh ja :D Süßes... mein großes Laster und grad in der Weihnachtszeit ganz ganz schlimm. Ich backe Muffins und Kekse selber. Ich hab mir dafür extra ein Buch gekauft. "Schlank backen" heißt es. Da sind lauter kcal-arme Leckereien drinnen. Kann ich nur jedem empfehlen. Und in meinen Listen hab ich auch paar kcal-arme Rezepte gespeichert. Wenn ich ein Blech Muffins mache friere ich die anschließend ein damit sie frisch bleiben. Und die Versuchung ist dann nicht ganz so groß, weil die gute 15-20 Minuten zum auftauen brauchen bei Zimmertemperatur. Ist für mich besser als wenn alles aufm Küchentisch bereit steht. Da würde ich unkontrolliert reinhauen :D Dazu gibts eine große Tasse mit Magermilch und 1 TL Backkakao und gaaaaanz viel Süßstoff. Das hilft mir meistens. Trotzdem habe ich 1x pro Woche nen Fressanfall... meist am Wochenende. Bis jetzt hat sich das nicht so schlimm aufs Gewicht ausgewirkt, weil die Schwankungen innerhalb 1-2 Wochen wieder weg waren. Ich muss mir bald eine andere Strategie einfallen lassen, weil bisher konnte ich alles mit Sport ausgleichen. Aber ich kann nicht ewig dieses Sportpensum aufrecht erhalten, weil ich doch eher wenig Freizeit habe und es sich einfach in meinem Stundenplan nicht ausgeht.
noom noom
8.12.2012, 14:23
Kommentar Hi :) ich hab fast ähnlich abgenommen wie du. Im November 2011 habe ich angefangen bei 65 kg mit viel Sport und gesünderer Ernährung. Im Sommer habe ich es schleifen lassen und dann auch oft zu wenig gegessen. Hatte einen kleinen "Jojo" von ca. 2-3 kg den ich im August/September wieder in den Griff bekam. Derzeit halte ich die rund 54 kg mit um die 1800-1900 kcal. An Sporttagen esse ich viel mehr, weil ich mich ziemlich ausgehungert fühle. Sport mache ich 3-4x pro Woche (Zirkeltraining, Krafttraining, Turnen) aber in letzter Zeit auch immer wieder unregelmäßig weil ich an der Uni viel zu tun habe. Außerdem will ich mehr Cardio machen weil ich hauptsächlich Kraft mach.... Muskeln sind auch fühlbar da...nur sieht man eben nichts, weil der Körperfettanteil noch zu hoch ist. Ich bemühe mich zwar mich gesünder zu ernähren aber dies fällt mir nicht immer sonderlich leicht....aber solange die kcal-Bilanz halbwegs stimmt ist das ok. Mit wie viel kcal hälst du das Gewicht derzeit? Körperliche Veränderungen habe ich schon bemerkt...nur leider noch nicht an den Problemzonen wo ich es gerne hätte :D
Theilchen Theilchen
7.12.2012, 15:15
Kommentar hi, also ich will es endlich wieder auf 50kg schaffen, vor 2 jahren hatte ich das gewicht durch viel sport (2-3mal die woche joggen, 2x boxen (je 90min) erreicht. eine spezielle diät hatte ich nicht gemacht, da ich das sowieso meist nicht durchhalte, also 1800 kcal pro tag mußten schon sein. seit 2011 aber hat sich das gewicht auf 56kg erhöht, und seitdem schaffe ich es nicht mehr, mein gewicht zu reduzieren, mal nehme ich 2kg ab, die dann aber ruck-zuck wieder drauf sind. ab kommender woche will ich aber noch mal richtig durchstarten, und meinen süßigkeitenkonsum einschränken. welche methode ist deine? du hast ja schon ein paar kilos abgenommen, in welcher zeit?
noom noom
7.12.2012, 11:03
Kommentar Hey :) Ich bin noch relativ neu auf FDDB und hab gesehen, dass du genauso groß bist wie ich mit fast dem selben Ziel. Ich suche Kontakte zwecks Austausch :) Ich bin mit 65 kg gestartet ohne FDDB und bin nun bei 53/54 angelangt. Bin auch relativ zufrieden damit und möchte eigentlich nur noch meinen Körperfettanteil durch gesunde und ausreichende Ernährung senken soweit es möglich ist (was nicht immer gelingt hihi).
aloe vera aloe vera
2.12.2012, 11:49
Kommentar hallo. falls jemand auf meine pinnwand stößt und ähnliche werte wie ich hat, würd ich mich sehr über ein paar zeilen freuen über ziele, erfolge ect. :) lg
schnieke87 schnieke...
15.11.2012, 08:32
Kommentar wie alt und groß bist du denn? 50 kg hab ich zuletzt mit 16 gewogen ;-)
schnieke87 schnieke...
14.11.2012, 10:20
Kommentar Ich bin fast 25 und bin 1,60 m GROß ;-) Selbst wenn ich die 60 kg erreichen würde, Abnehmpotential hätte ich dann immer noch genug.
schnieke87 schnieke...
13.11.2012, 19:44
Kommentar Ui, ohne Frühstück könnte ich nicht ;-) Brauche alle 3 Mahlzeiten. Aber schön, wenn es bei dir klappt und du glücklich bist. Ich bin seit 10/2011 hier. Hab noch 2-3 kg von der Schwangerschaft drauf. Die aber nun schon fast 4 Jahre her ist ;-) Mein geringstes Gewicht hatte ich ausgerechnet zu Weihnachten! 65,0, dann ging es wieder hoch und nun hänge ich bei 67,. Sport mache ich 3 mal die Woche, spiele Fußball. Mein Ziel wären erstmal 63 kg und dann 60 kg! Hab schon Eiweiß-Abendbrot ausprobiert und die 80 %, aber ehrlich gesagt hatte ich dann noch hunger, mittags.
schnieke87 schnieke...
13.11.2012, 12:37
Kommentar Wie hast du denn bei dem Gewicht noch 9 kg abgenommen? :-) Und in welcher Zeit? Wow :-) LG Katrin
RubenRybnick RubenRyb...
31.10.2012, 18:14
Kommentar ich muss mal schauen ob ich was leckeres für dich hab, mein gekoche ist in der regel doch kalorienlastig .
RubenRybnick RubenRyb...
31.10.2012, 14:13
Kommentar du isst gerne aufläufe was? :D
RubenRybnick RubenRyb...
31.10.2012, 13:36
Kommentar hast du noch mehr so schmackhafte rezepte?
Hero1973 Hero1973
31.10.2012, 13:09
Kommentar Oh was und wo studierst Du? Symphatisches Photo!
RubenRybnick RubenRyb...
30.10.2012, 21:55
Kommentar hey, super auflauf!! hat toll geschmeckt!
aloe vera aloe vera
11.5.2012, 16:48
Kommentar wow das ist ganz schön viel, gleich zwei jobs parallel!!! ich hab noch wenig erfahrung mit der rauen arbeitswelt...bin studentin:) wünsch dir noch einen schönen abend.

Als registriertes Mitglied kannst Du an die Pinnwand schreiben.

» Zur Registrierung

Schon registriert?

» Zur Anmeldung

Weitere Funktionen

» Übersicht

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.