Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Grundbedarf an Kalorien pro Tag

Heidi Fuhrmann

Heidi Fu...

Grundbedarf an Kalorien pro Tag

Kategorie: Ernährung (20.7.2021)

Hallo, ich bin jetzt 4 Tage dabei,den Kurs finde ich sehr gut,aber mein Problem ist ich schaffe meinen Grundbedarf und Zusatzbedarf an Aktivität am Tag nicht,bin gerade al so ca.70%

Problem melden

Antworten

franksto... 20.7.2021, 12:34 

Hallo Heidi! Sport/Aktivitäten-kalorienbedarf wird oft zu hoch angesetzt und bezieht sich eigentlich nur auf die reinen Sport/Aktivitäten abzüglich der Zwischenpausen! Zum Beispiel du machst 4mal 12 Liegestütze und brauchst dafür 20min insgesamt mit Pausen aber für die Liegestütze an sich brauchst du nur 4mal 1ne Minute und dürftest damit nur 4 minuten notieren! Außerdem bist du ja noch neu hier und musst Dich erst mal einfuchsen, wenn du wirklich so weit unter deinem tatsächlichen Kalorienbedarf bleibst würdest du halt etwas schneller abnehmen! Mit freundlichen Gruß Frank

paeonia 20.7.2021, 13:19 

Hallo Heidi.
Das hier ist eine Lebensmitteldatenbank. Da werden keine Kurse angeboten. In dieser "Fragen-Rubrik" bekommst du auf deine Fragen Antworten von anderen Mitgliedern.

Dein Grundumsatz wird dir hier nicht angegeben. Es handelt sich um den Gesamtumsatz, der sich aus dem Grundumsatz und dem Leistungsumsatz zusammensetzt. Wenn du abnehmen möchtest, müsstest du also weniger essen, als dir da an Gesamtumsatz vorgegeben wird. Viele Mitglieder essen dann ca. 80%. Schau erst einmal, wie du klarkommst. Bewegung und Sport unterstützen die Abnahme.

Ach ja, noch etwas. Bitte beachte bei deinen Berechnungen, dass du wirklich alle Lebensmittel abwiegst und notierst und auch Getränke, sofern sie Kilokalorien enthalten (also z.B. Säfte) berücksichtigst. Es zählt auch der TL Milch im Kaffee und der Spritzer Öl in der Pfanne. Vielleicht notierst du in dem Ernährungstagebuch erst einmal, wie du dich momentan ernährst. So bekommst du einen Überblick und kannst dann schauen, wo du Kalorien einsparen könntest.

Ich wünsche dir viel Erfolg. Setze dich aber bitte nicht unter Stress. Wie heißt es so schön: Eile mit Weile. :-)
Alles Gute, paeonia

paeonia 20.7.2021, 13:22 

Hallo Heidi.
Ich sehe gerade, dass du schon fleißig das Ernährungstagebuch führst.
Bitte trenne dich aber von dem Gedanken, dass die Werte dein GRUNDbedarf sind. FDDB zeigt dir immer den GESAMTumsatz an.

juniper.... 20.7.2021, 13:48 

Ich hab meine Antwort aus dem anderen Thread hierher kopiert.

Welcher Kurs? FDDB ist eine Datenbank, wie du sie nutzt bleibt dir überlassen.

Den Rest verstehe ich nicht ganz.

Du bist satt ehe du den rechnerischen Grundbedarf gegessen hast? Was meinst du mit Grundbedarf, was FDDB ausweist ist der rechnerische Gesamtbedarf zum Halten des Gewichts, Meinst du wirklich den Grundumsatz?

Und was genau machst du, bzw. welchen Ansatz verfolgst du zur Gewichtsreduktion?

In deinem Tagebuch steht, dass du gestern 1638 kcal gegessen hast, das sollte den rechnerischen Grundbedarf definitiv abdecken.

Leider können andere user immer nur den aktuellen und den vorigen Tag sehen, deswegen kann ich zu den anderen Tagen nichts sagen.

Andreash... 25.7.2021, 10:58 

Um beurteilen zu können ob ein Tagesbedarf von Energiezufuhr sinnvoll ist.
Sind nur die tatsächlich Kilo Kalorien die in 24 Stunden aufgenommen worden sind als
Information nützlich. Diese also angeben dann Beurteilt man das andere alle 3 Wochen.
So können wir helfen.

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen