Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Grundumsatz oder bedarf?

Sammy1289

Sammy1289

Grundumsatz oder bedarf?

Kategorie: Ernährung (21.2.2020)

Also ich wüsste gerne ob ich beim kcal Ziel meinen grundumsatz(1678)
Oder meinen grundbedarf also grundumsatz mal PAL eintragen muss, wenn ich alle Schritte und sonstige aktivitäten wie workouts etc Eintrage

Problem melden

Antworten

Caro77 21.2.2020, 09:13 

Grundumsatz und Grundbedarf ist das Gleiche ..... Grundumsatz mal PAL ist der Gesamtumsatz . Und wenn Du alle Aktivitäten einträgst, dann ist das ja der Gesamtumsatz

lapama 21.2.2020, 09:38 

Wobei Schritte und alltägliche Dinge würde ich nicht extra eintragen, diese sind dann mit dem PAL schon abgedeckt, nur wirklich anstrengenden Sport noch zusätzlich erfassen.

Monika65  21.2.2020, 09:58 

Sammy1289, was meinst du mit "kcal Ziel"... "eintragen"? Geht's da um ein App? Denn mir zeigt es am PC keine Angabe für "Ziel". Ich bekomme entweder aufgrund meiner sonstigen Angaben den Gesamtbedarf automatisch angzeigt - der dient dann aber zum Erhalt nicht zur Abnahme. Oder ich kann den Gesamtbedarf manuell eingeben, also z.B. gleich nur so viel, wie ich vielleicht zum Abnehmen essen will.

Sammy1289 21.2.2020, 10:23 

Ihr habt natrlich recht ich meine gesamt oder grundumsatz und ich trage die Schritte ein weil ich grade Urlaub habe und die zwischen 2 tausend und 21 tausend schwanger ansonsten trage ich nur meinen Sport ein oder wenn ich mal volleyball oder so spielen gehe eben Dinge die nicht zum normalen unsportlichem Alltag gehören 😄, abnehmen möchte ich übrigens erstmal nicht (zwischen 10 und 14er kfa Fett Zange variiert ja ein wenig)

Nixxxx4 21.2.2020, 10:45 

Solange du deine Sportkalorien nur einträgst, aber nicht vollständig als Bedarf mitrechnest und aufisst, ist alles ok. Denn sie sind viel zu hoch angelegt hier.

Sammy1289 21.2.2020, 13:24 

Was meinst du genau eigentlich sind die hier ganz gut, hab wegen krafttraining mal die Zeit genommen ca 4x1 min bankdrücken 4x1min butterfly 4x1 headbreaker 4x1 latzug mit Seil als Griff =16 min krafttraining ohne die restpausen laut Rechner 77 kcal eher zu wenig als zu viel, was relativ hoch ist ist Judo aber da ist ja auch der Kampf an sich gemeint und falls du das schonmal gemacht hast weißt du gegen nen Turnier Kampf ist nh bissn krafttraining nichts

ga2016 24.2.2020, 09:08 

Hallo Sammy,
ich habe Krafttrainig noch nicht angesehen, aber ich kann mich Nixxx4 für andere Sportarten nur anschließen, dass fddb meist deutlich zu viel kcal ansetzt. Ich habe auch in einem Podcast gehört, dass alle Tracker ebenfalls zwischen 24% und 98% ungenau sind und dort wurde geraten, einfach 25% nach unten zu korrigieren, damit man - hinsichtlich abnehmen - auf der sicheren Seite sei.
vg Gitte

melahide 27.2.2020, 10:31 

"Grundumsatz" und PAL sind ja meistens ohnehin falsch berechnet. 1) sind es nur errechnete Mittelwerte, die mit der Realität wenig zu tun haben. Dann könnte ich auch sagen: Die durchschnittliche Europäerin ist 1,65 m groß. Wenn Du selber 1,80 bist, bringt dir das wenig.

Wenn Du jetzt zB Grundumsatz + PAL + Training einträgst, hättest du doppelt berechnet. Wenn man zB drei Stunden mit dem Rad fährt müsste man die drei Stunden vom Grundumsatz + PAL Wert ABZIEHEN und die drei Stunden Radfahren eintragen, damit man auf einen realen Wert kommt.

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen