Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Profil von katharina1990

Erfahre mehr über diesen Benutzer

Vorname:
Keine Angabe

4 Freunde

tredici
Bembel
lillitraeumerin
Problem melden

Allgemein

Profil von katharina1990 (für alle Besucher von Fddb freigegeben).

Pinnwand

nisi6  nisi6
13.7.2011, 11:56
Kommentar  ich hab inzwischen ne ziemliche Wampe, auf meinen alten Fotos am Meer etc hatte ich auch immer 67 Kilo, ein Gewicht wo ich mich auch wirklich schlank fühl. Aber immerhin warens jetzt im Urlaub doch fast 75 Kilo und das ist bei 170 cm für mich einfach zu viel. Aber danke ;-) Das Kompliment kann ich zurückgeben finde dich genauso schlank, man ist wohl immer strenger zu sich selbst ;-) Naja.
nisi6  nisi6
12.7.2011, 17:47
Kommentar Ach ich bin ja doof, hab mir grad gedacht warum mich wer einladet den ich nicht mal kenn aus Berlin, komisch komisch... Also naja, fette Oberschenkel ;-) das ist wohl Ansichtssache. Wär mir jetzt nicht ins Aug gesprungen
nisi6  nisi6
11.7.2011, 13:43
Kommentar Denise Leder (FB)
nisi6  nisi6
11.7.2011, 09:44
Kommentar Und? Ist das Piercing schon schön verheilt?? Und was ist mit dienem Oberschenkel foto ;-) Mir ist noch was bezüglich Süßigkeiten eingefallen was ich mal ne Weile gemacht hab weil ich auch nicht drauf verzichten konnte. Einfach für eine Menge entschieden die in der Woche ok ist, abwiegen und in eine Tuppedose geben. Wenn mans an einem Tag auffuttert auch ok aber dann hat man halt den Rest der Woche nix. Vielleicht hilft dir das ja dir Naschzeug besser einzuteilen? Liebe Grüßerle
nisi6  nisi6
8.7.2011, 12:13
Kommentar PS: Gib doch mal ein Foto von dir rein, dann schau ich mir deine Oberschenkel mal an hahaha.
nisi6  nisi6
8.7.2011, 12:10
Kommentar Ach jetzt hör aber auf, so schlimm können deine fetten :-) Oberschenkel doch auch wieder nicht sein. Und 65 kg ist doch super!! Geht so schön stetig Bergab bei dir du solltest dich echt freuen. Vielleicht bist du ja Schwanger und deshalb die ganzen Fressattacken :-D ach schmarrn ist doch normal. Nur weil ich grad ein paar Wochen hab wo ich das nicht hab ich wette mit dir dass ich spätestens in ner Woche wieder Anfang lauter Dreck in mich reinzuschaufeln, so ist wohl der Lauf der Dinge ;-) EIn Zungenpiercing? Rrrrr... das wird die Männerherzen höher schlagen lassen ;-) Und jetzt Arschbakcen zam und nciht rumjammern, wir schaffen das schon, kommt Zeit kommt Rat
nisi6  nisi6
8.7.2011, 10:27
Kommentar Hallo, nach Urlaub und eingen feuchtfröhlichen Parties brachte ich es letzten Freitag auf sagenhafte 72,6 also sogar mehr als mein Ausgangsgewicht. Aber ich muss sagen ich denke das war ganz gut denn jetzt hats endlich mal wieder klick gemacht. Seit einer Woche halt ich mich jetzt an einen Ernährungsplan und bin wieder auf 71,1 und das schöne daran ist dass ich grad gar keine Lust mehr auf Schoki etc hab. Schauen wir mal wie lange ;-) aber momentan machts mir wieder Spaß. Ein Kilo soll jetzt auf jeden Fall noch runter und alles unter 70 Kilo ist ne Zugabe, da stress ich mich dann nciht mehr so. Bei dir gehts auch gut oder?? Liebe Grüße
nisi6  nisi6
23.5.2011, 09:33
Kommentar Schon 66 Kilo Wow gratuliere. beweget sich ja in die richtige Richtung!
nisi6  nisi6
26.4.2011, 10:23
Kommentar Na wie läufts denn bei dir?? Ich war in der Steirmark auf Urlaub und jetzt mit Ostern... naja bin grad am kämpfen dass ich meine 71 wieder krieg und dann start ich wieder neu durch. Böse Schokohasen aber echt, versauen einem die schöne Kalorienbilanz... Ich hoffe bei dir geht es besser, liebe GRüße
nisi6  nisi6
13.4.2011, 08:31
Kommentar Ich geh alle zwei Tage ins Fitnessstudio und das Fahrradfahren mach ich jeden Tag je nachdem wo ich hinmuss. In die Uni fahr ich so 15 Minuten in eine Richtung wenn ich schnell fahr. Ich hab für mich selbst festgestellt, dass es mit der Abnahme nur klappt wenn ich mein Training variiere. War früher immer 30 MInuten mit dem gleichen Programm und Widerstand auf dem Crosstrainer und hab danach die gleichen Geräte benutzt. Jetzt achte ich darauf dass ich mal mit extrem viel WIderstand oder mit ganz wenig arbeit dafür länger, mal das eine mal das andere Programm. Vielleicht hat sich dein Körper schon an die Belastung gewohnt und braucht mal ne andere um wieder abzunehmen?? Keine Ahnung :-) Naja wird schon werden. Ich hab mich gestern in der Nacht mit Alkohol zugeschüttet und Chips und was weiß ich noch alles gefressen, die Waage meid ich jetzt mal lieber ein zwei Tage die hat sicher nichts nettes zu berichten ;-)
nisi6  nisi6
12.4.2011, 18:59
Kommentar Naja ich mach ja erst seit zwei Wochen, da wird schon noch auch was stagnieren bei mir. Ich hab so jeden Tag 100 gramm weniger auf der Waage, mach auch sehr viel Sport, fahr immer und überall mit dem Fahrrad hin, ess aber auch jeden Tag meinen Süßkram :-) Wobei ich Schokolade jetzt weglass, bei mir gibts jeden Tag einen Optiwell Schokopudding mjammm... voll geil...
tredici tredici
12.4.2011, 14:38
Kommentar Hallo, Katharina. Danke für das nette Kompliment. Das Foto ist vor 2 Jahren auf der Konfi meiner großen Tochter entstanden. Da hatte ich ca. 66 kg. Wenn ich da wieder bin - dann werde ich schon mal 3 Kreuze machen. Die "Grundstruktur" stimt natürlich auch heute noch... LG. Suzan
nisi6  nisi6
12.4.2011, 14:25
Kommentar Das freut mich für dich, gibt nix lästigeres als wenn das Gewicht stagniert und nix mehr geht... aber das Problem hast du ja anscheinend net :-) Bei mir läufts sehr gut, ich nehm jede Woche ca. ein halbes Kilo ab, verzichte auf nix und mach viel Sport dass ich noch mehr leckere Sachen essen kann ;-) Ach du bist meinem Wunschgewicht so nah... magst nicht ein paar Wochen warten? Dann können wir gemeinsam auf die Zielgerade laufen haha na Scherz. Gib weiter Gas, der Sommer ist nah und die paar Kilos... das wäre ja gelacht!!!!
nisi6  nisi6
30.3.2011, 09:21
Kommentar "nur" noch 5 Kilo... ja das kenn ich ;-) Diese 5 Kilo sind in unserer Gewichtsklasse gar net so leicht zu knacken, aber wir zwei schaffen das schon was??? :-))
dave.w dave.w
22.3.2011, 09:21
Kommentar Die Berechnung bei jumk ist eigentlich recht genau. Bin mir aber nicht sicher, ob die ggf. das angepasste Gewicht berücksichtigen. Trotzdem sollte man vorsichtig sein, da alle Werte nur statistische Norm-werte sind. Du kannst durchaus 20% drunter oder drüber liegen. Deshalb empfielt es sich, einen hinreichend großen Abstand zum errechneten Grundumsatz einzuhalten, ca. 100-150 kcal. Und wenn du sagst, dein errechneter Grundumsatz liegt bei 1.5xx, warum ißt du dann nur 1.500 kcal? Wenn man dauerhaft unter Grundumsatz ißt, fährt der Körper den Stoffwechsel in den Keller, dein Gesamtverbrauch sinkt (kann bis zu 50% des Normalverbrauchs gehen) und du nimmst trotz 1.500 kcal-Zufuhr zu. Diesen Kreis kannst du nur durchbrechen, indem du durch mindestens (!!!) 80% (eher 100%) deinen Stoffwechsel normalisierst. Du hast mittlerweile sicher schon mal hier im Forum den Begriff "Hungerstoffwechsel" gelesen. Schau zu dem Thema mal bei Google oder hier im Archiv nach. Gruß David
dave.w dave.w
21.3.2011, 21:04
Kommentar Hallo. Du kannst dir auch gerne meine Berechnungsdatei runterladen, bei meinen Fragen im letzten Thread findest du den Download-Link. Prinzipiell braucht man Alter, Größe, Gewicht, Geschlecht und übliche körperliche Aktivität. Gruß David
Bembel Bembel
21.3.2011, 11:27
Kommentar Von Mannheim in die schönste Stadt der Welt. Ich bin neidisch ><
Bembel Bembel
21.3.2011, 11:06
Kommentar Stimmt, Mannheim ist auch direkt um die Ecke :) Die Firma für die ich arbeite hat ihren Hauptsitz auch in Mannheim ;)
Bembel Bembel
21.3.2011, 10:00
Kommentar Das liegt in Hessen, in der Nähe vom Darmstadt :-) Habe eine Freundin die auch Katharina heißt, 1990 geboren wurde und in etwa das gleiche Gewicht haben müsste. Daher die plumpe, unverschämte Frage :-)
Bembel Bembel
21.3.2011, 08:51
Kommentar Hi Katharina, du kommst nicht zufälligerweise aus Erzhausne, oder? :)

Als registriertes Mitglied kannst Du an die Pinnwand schreiben.

» Zur Registrierung

Schon registriert?

» Zur Anmeldung

Weitere Funktionen

» Übersicht

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.