Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Wer hat Erfahrung mit Omega 3 Leinöl?

Peterle1848

Peterle1...

Wer hat Erfahrung mit Omega 3 Leinöl?

Kategorie: Ernährung (4.3.2013)

Hallo, ich will gerne "gesunde Fette" zu mir nehmen, wer hat Vorschläge für mich?

Problem melden

Antworten

Diese Antwort wurde von Nalani entfernt. 5.3.2013, 10:18

Nalani 5.3.2013, 10:18 

Ich nehme Leinöl immer im Joghurt und Quark, weil Joghurt stopft und ich nicht soooo viel Fisch und Fleisch zu mir nehme.
Da es sehr Fischig schmeckt mag ich es nicht als Salatöl. Da nehme ich Oliven, Nuss und Sesamöl. Zum Braten Oliven und Rapsöl. Olivenöl aber bitte nur bist 170 Grad, sonst verbrennt es und wird ungesund. Auch echte Butter zähle ich zum "gesunden" Fett, da es natürlich ist...aber davon halt weniger...

Brutos 5.3.2013, 14:12 

Diese beworbenen ''Omega-3-Öle'' sind in meinen Augen oftmals Verbrauchertäuschung, schau da am besten genau auf die Inhaltsstoffe. Oft panschen die nur billiges Sonnenblumenöl mit Leinöl und Rapsöl zusammen und verkaufen es zu einem astronomischen Preis.

Leinöl ist vom Omega-3-Anteil das mit Abstand beste Öl allerdings nicht überall einsetzbar, da es nicht erhitzt werden sollte, im Kühlschrank aufbewahrt werden muss und schnell ranzig wird. Am besten nur kleine Flaschen kaufen, zügig aufbrauchen und nur für Salate oder andere Kaltspeißen verwenden.

Rapsöl ist eine gute Alternative, da es auch erhitzbar ist und ähnlich einfach zu lagern/verwenden ist wie herkömmliche Öle. Natürlich sollte man dennoch beachten dass je mehr ungesättigte Fettsäuren ein Öl besitzt die Hitzebeständigkeit weiter abnimmt, also mit niedrigen Temperaturen braten ist auf jeden Fall besser!

Alle anderen Öle sind was den Omega-3-Anteil angeht nicht weiter zu beachten.

Diese Antwort wurde entfernt. 5.3.2013, 18:40

Diese Antwort wurde von Peterle1848 entfernt. 6.3.2013, 12:29

Diese Antwort wurde von Peterle1848 entfernt. 6.3.2013, 12:31

Peterle1... 6.3.2013, 12:32 

Im Reformhaus habe ich nun das teure von Dr. Budwig gekauft zuerst hatte ich eines mit Zitronengeschmack das war für mich ungeniesbar ich habe es reklamiert und ohne Probleme Ersatz bekommen , von Rapunzel habe ich bis jetzt nur Teigwaren. Für mein 250g Fläschchen habe ich knapp 10,00 bezahlt es ist aber wirklich sehr angenehm im Geschmak. Was ich super fand das es schon im Reformhaus im der Kühlbereich stand.
Hat jemand noch Infos für mich über gute gesunde Fette, wäre sehr dankbar.

Diese Antwort wurde entfernt. 6.3.2013, 13:01

Diese Antwort wurde entfernt. 10.3.2013, 16:10

Nalani 11.3.2013, 08:25 

Ich nehme das von Kunella und kostet 3. Das ist absolut ok von der Qualität. Da braucht es keine 10...aber wer zu viel Geld hat...kann auch die überteuerten Marken kaufen...7 der Name, 3 das Öl...

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen