Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Mineralstoff Phosphor

Informationen über Phosphor/ Phosphat

Beschreibung und Funktion

Phosphor ist zusammen mit Calcium größtenteils im Knochengewebe eingelagert und ist dort entscheidend für die Stabilität und Widerstandsfähigkeit von Knochen und Zähnen. Da Phosphor an zahlreichen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt ist, sind die Funktionen vielfältig. Es reguliert den Säure-Basen-Haushalt, indem es als Puffer zur Aufrechterhaltung des pH-Wertes im Blut dient. Auch in der Energiegewinnung, der Weitergabe von Erbinformationen und der Nierenfunktion spielt Phosphor eine wichtige Rolle.

Tagesbedarf, Mangelerscheinungen und Überdosierung

Der Tagesbedarf eines Erwachsenen liegt bei 700 mg. Schwangere und stillende Frauen und Kinder und Jugendliche im Wachstum haben jedoch einen erhöhten Bedarf. Da Phosphor in sehr vielen proteinhaltigen Lebensmitteln vorhanden ist, ist bei ausgewogener Ernährung ein Mangel unwahrscheinlich. Wichtiger ist das Verhältnis zum aufgenommenen Calcium. Dies sollte ungefähr bei 1:1 liegen. Eine zu hohe Phosphorzufuhr stört die Regulierung des Calciumhaushaltes, was zu verstärktem Abbau von Knochensubstanz führen kann.

Lebensmittel mit viel Phosphor

Eiweißreiche Produkte wie z.B. Fleisch und Milch enthalten viel Phosphor. Auch in vielen Softdrinks findet sich Phosphor.

ProduktPortionPhosphor

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen