Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Was ist nun richtig???

Peterle1848

Peterle1...

Was ist nun richtig???

Kategorie: Ernährung (12.1.2014)

Geht es Euch auch so?

Letze Woche war ich bei meiner Zahnärztin die erzählte mir ganz stolz das sie auf Kohlenhydradte verzichtet, die seien ganz schlecht.
Herr Hiltmann verteufelt Tierische Kost.
Emma Graf lobt in ihreren Büchern die Vollwertkost. Jeder Tag bekommt ein Getreide zugeordnet.

Was denkt ihr darüber??? Ich suche jetzt von jedem das beste für mich raus und genieße. Ich will auf nichts wirklich verzichten was mir schmeckt.
Meine Grundnahrungsmittel, die ich meistens bei kleinen Demeterbetrieben kaufe, wechsle ich damit ich mich auf keinen Fall einseitig ernähre. Wenn ich Heute Bio-Leinöl von einer kleinen Mühle habe kaufe ich die nächste Flasche bewusst von einem anderen kleinen hochwertigem Hersteller und so halte ich das bei fast allen Produkten, wenn dann mal ein schwarzes Schaf dabei ist esse ich das nicht ständig, da sich Essgewohnheiten doch häufig wiederholen, vielleicht immer anders zubereitet aber seine Lieblingszutaten kauft man doch immer wieder nach.

Problem melden

Antworten

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 10:37

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 10:38

Edel1 12.1.2014, 10:43 

Kohlehydrate sind nicht schlecht, das ist absoluter Quatsch. Der Körper braucht beides, sowohl KH wie auch Fette. Wichtig ist nur, beides in angemessenen Portionen zu essen und dass man gesunde KH verwendet, also Vollkorn anstatt Weißmehl zum Beispiel. Nicht zu empfehlen sind die sogenannten "leeren" KH, wie Weißmehl und Süßigkeiten, das sie keine oder nur wenige gesunde Nährwerte hanen, aber dafür sehr Kalorien-haltig sind und dadurch die Gewichtszunahme befördern.. Nur für diabetiker ist es wichtig auf KH zu achten, da die Bauchspeicheldrüse KH nicht mehr optimal verstoffwechselt und der Zuckerspiegel daher ansteigt. Aber auch Diabetiker dürfen KH in begrenztem Umfang essen. Das verkehrteste wäre, nur auf euweiß und Fette um zu steigen, das wäre auch nicht gut. Jedes Zuviel ins ungesund, egal von was.

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 12:06

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 12:13

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 12:20

Diese Antwort wurde entfernt. 12.1.2014, 13:11

paeonia 12.1.2014, 13:11 

Pollmer ist ja auch ein kluges Kerlchen ;)).

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen