Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Gewichtszunahme durch Joggen?

Silke23

Silke23

Gewichtszunahme durch Joggen?

Kategorie: Ernährung (8.8.2018)

Hallo zusammen, zur Zeit bin ich sportlich sehr aktiv und gehe im Schnitt viermal in der Woche joggen oder auf den Crosstrainer für jeweils mindestens 1 Stunde. Meine Ernährung habe ich nicht umgestellt, doch leider habe ich zur Zeit fast zwei Kilo mehr auf der Waage. Wodurch kommt das? Muskelaufbau oder Wassereinlagerungen? (vl. auch Wetterbedingt?) Ich möchte mein Gewicht gerne halten! Leider kann ich das gerade nicht einschätzen und hätte gerne eure Meinung! Danke!

Problem melden

Antworten

tortensc... 9.8.2018, 12:23 

"Wassereinlagerungen? (vl. auch Wetterbedingt?) "

Genau das.

"Ich möchte mein Gewicht gerne halten! "

Vom Sport fett werden nur Frauen vor alle die die Angst haben Muskelberrge zu bekommen;D
Heißt mach dir keine Sorgen, wenn du nicht über deinen Bedarf isst, nimmst du auch nicht zu...

Muskelaufbau dauert. Und braucht SCHWERES Krafttraining. Bei Frauen ist der Aufbau aber doch eher begrenzt.

Powerliz... 9.8.2018, 12:52 

Kontrollierst du deine Kalorienzufuhr? Joggen wird beim Verbrauch gerne überschätzt, die Verbrauchswerte bei fddb sind (jedenfalls für mich) zu hoch angesetzt. Bei mir produziert Sport außerdem mehr Hunger bzw. Appetit als er laut Verbrauch dürfte. Ich muss immer dann besonders genau auf die Kalorienzufuhr achten, wenn ich viel Sport treibe. Ohne das macht Sport mich fett. Könnte bei dir ähnlich sein ;)

Borstik 9.8.2018, 15:22 

Das könnten tatsächlich Wassereinlagerungen sein, die der Muskel sich wegen der ungewohnten Bewegung zur Regeneration zieht. Das geht wieder weg.

Oder es ist eine ganz normale Schwankung durch Hormone, Elektrolyte oder was auch immer.

juniper.... 9.8.2018, 17:57 

"zur Zeit fast zwei Kilo mehr auf der Waage"

1. 1,5 kg von Tag zu Tag sind völlig normale Tagesschwankungen im Gewicht
2. mehr ggü wann? 2 Wochen? 2 Monate? Plötzlich oder schleichend?
3. Wenn man vom Joggen dicke Muckis kriegen würde, würden Marathonläufer anders aussehen
4. die Frage wurde bereits gestellt aber: Wenn du mehr Sport machst, isst du evtl. mehr?
5. Egal was es ist, Muskelaufbau von 2 kg innerhalb von ein paar Tagen mit ein paar Stunden Joggen/Crosstrainer pro Woche ist unmöglich, gerade als Frau, es sei denn du wirfst ordentlich illegale Substanzen ein

juniper.... 9.8.2018, 17:58 

Und auch im letzteren Fall würde ich denken, das dauert länger.

Silke23 9.8.2018, 18:23 

Also ich jogge jetzt schon seit März regelmäßig.
Was heißt ggü??? Und ich habe meine Ernährung nicht umgestellt.

Silke23 9.8.2018, 18:24 

Aber schon mal Danke für eure Antworten!

juniper.... 9.8.2018, 18:46 

ggü, Abkürzung für gegenüber

Da du ja keinen Zeitraum angegeben hast, ist eine Beurteilung sehr schwierig. Falls du dich nur 1 x die Woche wiegst, kann es ein Ausreisser sein, wäre völlig normal.

Falls du dich täglich wiegst und es zu Anfang März schleichend nach oben gegangen ist, würde ich auf schlichtweg ein bisschen mehr gegessen tippen.

Für 2 kg mehr bräuchtest du ca. 14.000 kcal plus. Wenn du also im Schnitt 100 - 150 kcal pro Tag über Bedarf isst reicht das schon für diese Zunahme. Hat man ganz schnell beisammen.

Oder auch eine Kombination aus beidem

juniper.... 9.8.2018, 18:47 

keinen Zeitraum angegeben im Anfangspost meinte ich natürlich

Caro77 9.8.2018, 20:33 

Der Muskelaufbau ist es mit Sicherheit nicht. Dazu braucht man schweres Krafttraining und einen leichten Kalorienüberschuss. Wahrscheinlicher sind Wassereinlagerungen

Powerliz... 9.8.2018, 21:20 

Für mich ist immer noch am wahrscheinlichsten, dass Silke schlicht zuviel isst ;)

tortensc... 10.8.2018, 08:24 

Powerlizzy bei der Hitze die überall momentan herrscht ist es für mich nicht so klar;)

Aber Eine Zunahme seit März wäre jetzt auch nicht soooo unrealistisch.


Silke. Sitzen die Hosen enger? Oder misst du deinen Umfänge? Findest du im Spiegel dass du dicker geworden bist?
Ich würde das einfach weiter beobachten....

"Was heißt ggü???"

gegenüber schätze ich mal...

tilflieg... 14.8.2018, 09:56 

"Der Muskelaufbau ist es mit Sicherheit nicht. Dazu braucht man schweres Krafttraining und einen leichten Kalorienüberschuss. Wahrscheinlicher sind Wassereinlagerungen"
Kalorienüberschuss braucht man nicht, um Muskeln aufzubauen, solange man Übergewichtig ist.

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Aus dem Fddb Blog

3. Juli 2018 von Nadine Habbel
Testbericht Urban Sports Club Update

18. Mai 2018 von Nadine Habbel
ride.bln – Darkroom Cycling zu Club-Musik

26. Januar 2018 von Jane Zels
Erfolg des Monats Januar: Ludwig

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.