Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Welche BMI Richtwerte?

sebastiancieske621

sebastia...

Welche BMI Richtwerte?

Kategorie: Ernährung (2.3.2014)

Hallo an alle. Ich bin schon länger hier bei fddb, habe aber bis jetzt immer nur mein Ernährungstagebuch geführt via Handy.

Ich hab da mal eine Frage... ;)

Im Moment wiege ich 75 kg bei einer Größe von 188 cm.
Mein BMI liegt somit bei 21.
Ich möchte aber gerne noch weiter runter.
Eine richtige schöne schlanke Figur möchte ich haben.
Auf manchen Seiten wird ein BMI von 20-25 als Normal angesehen.
Während auf anderen Seiten von 18,5-25.
Ich möchte gerne schön schlank sein, aber nicht abgemagert aussehen.
Schlank fühle ich mich einfach am besten.
Ich muss es wissen. Immerhin hatte ich mal fast 120 kg auf den Rippen.
Gesunde Ernährung und ein Kaloriendefizit machen sich halt bezahlt.

Was würdet Ihr sagen? Bin übrigens männlich. ;)

Auf Antworten würde ich mich sehr freuen.

Liebste Grüße.

Sebastian Brown

Problem melden

Antworten

Demonic96 2.3.2014, 17:48 

Der bmi ist scheiss weil er den Muskel und fettanteil nicht beachtet. Alle bodybuilder sind adipoes und alle skinni fat girlies normal...dadaaam..verkehrte welt

Demonic96 2.3.2014, 17:49 

Pa. Uebertreibs nicht und rutsch in ne Magersucht oder essstoerung,.das geht schnell

Diese Antwort wurde entfernt. 2.3.2014, 18:03

johnwoo16 2.3.2014, 18:31 

sei mir nicht böse, aber mit 75kg, bei 1,88m kann ich mir schlecht vorstellen, dass du nicht schon abgemagert aussiehst....

vielleicht solltest anstatt starr aufs gewicht fixiert abzunehmen, lieber muskeln aufbauen?

Diese Antwort wurde von nounours62 entfernt. 2.3.2014, 19:30

BenBenBen 2.3.2014, 20:36 

Finde es noch im Rahmen, wenn du weiterhin abnehmen möchtest. Ist schließlich dein Ziel und wenn du dich schlank wohl fühlst, dann spricht nichts dagegen. Gleichzeitig muss man natürlich sagen, dass die Tendenz Untergewicht besteht.

Ansonsten wurde ja schon gesagt, dass der BMI nicht aussagekräftig ist. Es ist nur ein grober Richtwert. Das Verhältnis Körperfett und Muskelmasse geht eben nicht in die Rechnung hinein.

Mir wäre das Gewicht bei der Größe jetzt schon zu gering. Würde auch Muskelaufbau empfehlen.

Diese Antwort wurde entfernt. 2.3.2014, 22:07

Diese Antwort wurde entfernt. 2.3.2014, 22:09

Diese Antwort wurde entfernt. 2.3.2014, 23:40

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen