Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Profil von tortenschnittchen

Erfahre mehr über diesen Benutzer

Vorname:
Kristin

8 Freunde

Catinka
AnniInLove
SisterSinister
Problem melden

Allgemein

Profil von tortenschnittchen (für alle Besucher von Fddb freigegeben).

Pinnwand

lakritzi lakritzi
8.3.2017, 16:37
Kommentar Hey Du, ich glaub, du bist auch nicht empfindlich oder so, aber ich hab dich auch nicht falsch verstanden! Wollte ich nur nochmal sagen! Alles gut!
juniper.dawn juniper....
22.2.2017, 16:06
Kommentar Ich bin da wohl nicht typisch - habe (zumindest nicht wissentlich) noch nie Chia Samen gegessen. Ich bleib bei Leinsamen. Eigentlich müssten diese Sachen doch inzwischen schon so in Vergessenheit geraten sein, dass man die schon wieder hypen könnte. Schon die alten Kelten... oder so ;-)
juniper.dawn juniper....
22.2.2017, 10:31
Kommentar tja, das sind dann die Ultras die eine an sich bedenkenswerte Idee unmöglich machen in der öffentlichen Wahrnehmung. Man muss ja nicht gleich vegan oder auch nur vegetarisch werden aber eine deutliche Reduzierung tierischer Lebensmittel täte einer Menge Leuten (und der Umwelt) ziemlich gut.
juniper.dawn juniper....
21.2.2017, 15:41
Kommentar Hi, och, ich bin was Essen angeht auch reichlich schmerzbefreit ;-) und finde Tannenhonig nicht eklig. Es dürfte aber eine Menge Leute geben die bei der Aussage: "Das ist von Bienen aufgeleckter und wieder ausgekotzter Läuseschiss" selbst Würgereiz kriegen würden ;-) Innereien ess ich auch - ich glaub das hat viel damit zu tun, was man in der Kindheit vorgesetzt bekommen hat. Bei uns gabs auch Kalbshirn. Gut, das war lange ehe irgendjemand was von BSE gehört hatte und wurde quasi wie Rührei zubereitet. Nur die Farbe war anders. Es gibt übrigens sogar das eine oder andere Innereienkochbuch (nein, ich hab keins, man konnte leider nicht in eine Vorschau reinsehen und auf Verdacht wars mir zu teuer - ich mag diese Hin- und Herschickerei nicht, deswegen hab ich es nicht bestellt). Manchmal frag ich mich, wer das kauft - irgendwie kenne ich niemand, der Innereien gerne isst. Ich wollte immer mal einen Thread dazu aufmachen, sollte vielleicht doch... aber wenns sogar Kochbücher dazu gibt... Ich möchte das auch nicht permanent auf dem Teller haben aber gelegentlich ist das ganz lecker. Und dass Veganer keinen Honig essen wusste ich. Pervers fand ich vor Jahren als in einem Veganerforum tatsächlich ernsthaft die Frage diskutiert wurde, ob es denn vertretbar sei wenn eine Mutter ihr (!) neugeborenes Baby stillt. Die meisten waren der Ansicht, es wäre o.k., immerhin.
juniper.dawn juniper....
19.1.2017, 14:06
Kommentar Doch, da gibts auch deutschsprachige Anleitungen und man findet auch immer jemand, die übersetzt. Mich z.B. könntest du auch fragen :-) Oder in der Gruppe Deutscher Stricktreff / German Knitters. Falls du doch dort aufschlagen möchtest, sag bescheid - dann sag ich dir unter welchem Namen du mich findest. :-) Gerade mal nachgesehen: 38.000 Anleitungen auf Deutsch, davon fast 14.000 für lau... viele Namen sind auf Englisch aber dann verbirgt sich doch (auch) eine deutsche Anleitung dahinter. Man kann auch nach der Sprache filtern.
juniper.dawn juniper....
18.1.2017, 20:57
Kommentar So viel Wolle, so wenig Zeit :-) Genau. Kennst du ravelry.com? Grösste Strick-Community weltweit, Anleitungen zum Kaufen und auch kostenlos und jede Menge nette Leute, die immer die passenden Tips und auch sonstige Themen auf Lager haben.
juniper.dawn juniper....
10.1.2017, 16:50
Kommentar Ja, Geschmack... kann man sich an und abgewöhnen, hab ich beim Zucker gemerkt. Ich habe auch jahrzehntelang gemeint, meine tierischen Produkte minimalst fahren zu müssen - dass vegan nichts für mich ist habe ich allerdings bereits vor 25 Jahren in mehrwöchigen Versuchen ausgetestet. Inzwischen eß ich wieder etwas mehr tierische Produkte als früher - immer noch weniger als der Durchschnittsverbraucher. Vegan wird die Welt auch nicht retten, leider. Ich habe grossen Respekt vor Leuten, die es schaffen mit dem vegan, wenn ich allerdings sehe, was da an Kunstprodukten geschaffen wird, nee, das kanns und brauchs für mich auch nicht sein. Dann lieber ein gutes Biosiegel, nicht nur eins mit Minimalanforderung. Ich werde die hier noch vorrätigen Eiweißshakes aufbrauchen (irgendwo untermischen wo der Geschmack überdeckt wird) aber kaufen werde ich wohl keine mehr, da die Notwendigkeit bei mir weggefallen ist.
Vici3007 Vici3007
10.1.2017, 09:05
Kommentar Hi ! Alles Gute für das neue Jahr wünsche ich Dir ! Bei mir soweit alles gut. Ich knabber noch an den Ägypten-kilo .... 1 - 2 sollen noch runter - aber ich mach mir keinen stress. Ich glaube - jetzt ohne Scherz - wenn zunehmender Mond ist, nehme ich schlecht ab. Ich beobachte das jetzt mal. Fahre 80 % - nix tut sich ... die Wage geht eher rauf ..... Wie sagte mal jemand hier .... ich habe lebenslänglich fddb. Lach. Mir macht das hier noch freude und spass. Bin ja "erst 3 Jahre" dabei. :-) LG Vici
juniper.dawn juniper....
9.1.2017, 15:33
Kommentar Ich doch nochmal - habe gerade geschaut was die pur ya Sachen kosten - die sind wohl in der gleichen Preisklasse, 40 EUR/1 kg. Der Veganz super berries ebenfalls. Also was günstiges kann ich leider auch nicht empfehlen ausser evtl. bei einem Sonderangebot zuschlagen.
juniper.dawn juniper....
9.1.2017, 15:28
Kommentar Der High Protein Vanilla liegt dann bei 76 % Protein, sorry eben vergessen zu schreiben.
juniper.dawn juniper....
9.1.2017, 15:27
Kommentar  Hi, wegen der Eiweiss Shakes, pur ya Rote Banane schmeckt ziemlich gut. pur ya Erdbeer-Vanille geht auch. Ist aber beides nicht ganz billig. Von Veganz (gibts bei dm) habe ich jetzt Choco Erdnuss probiert. Kann ich nicht empfehlen. Der Berries dagegen ist halbwegs o.k. und liegt preislich auch günstiger als pur ya. Die habe ich übrigens hier im denns Bio Supermarkt auch gefunden. Da spart man sich zumindest die Versandkosten. Die beiden von pur ya mit Frucht haben auch nur ca. 30 % Protein. Der High Protein Vanilla ist ziemlich neutral im Geschmack, den könnte ich auch noch empfehlen. Geht halt gut mit allem Obst zusammen. Hoffe das hilft dir weiter.
chrissbo647 chrissbo...
30.11.2016, 13:46
Kommentar mein Gesamtbedarf liegt über 2000cal aber ich habe für mich entschieden nur 1000cal zu mir zu nehmen. Kann man hier ja auch einstellen.Esse über den Tag verteilt die 1000cal und wenn ich Aktivitäten habe, habe ich theoretisch mehr zu Verfügung
kleene83 kleene83
26.10.2016, 09:31
Kommentar guten morgen dann stimmen die angaben wohl habe schon gedacht hätte was falsches eingegeben als ich zwei portionen eingegeben habe und dann ganz merkwürdige gramzahlen raus kamen ! es gibt ja zb eine sachen die in der datenbank anderst zubereitet sind als ich mache wie zb bolognesesoße trägst du dir das dann auch ein oder erstellst du dann ein rezept wie du es machst ? Genauso weis ich nicht wie ich die gramm zahl eingeben kann wenn ich zb im Restaurant mal essen würde ! ?
kleene83 kleene83
25.10.2016, 21:52
Kommentar hallo tortenschnittchen habe eine liste erstellt als rezept mit bolognesesoße zb das ergibt 15 portionen ist das normal das bei 1 portion oder zwei dann so kleine bzw geringe grammzahl stehen ! das rezept habe ich über pc gemacht und die zwei portionen über handy app den extender eingegeben! Habe ich da was falsch gemacht da man ja immer über handy qauf zurück zun tagebuch gehen muss ! ?
Bücherwurm62 Bücherwu...
26.9.2016, 12:40
Kommentar Hallo Tortenschnittchen, ja, danke für Deinen Tipp.....löschen wollte ich meine Frage eigentlich nicht, denn es waren auch sehr nette Antworten dabei....aber so langsam bin ich von diesen religiösen Banalitäten genervt !!!! LG Renate
Vici3007 Vici3007
8.9.2016, 12:45
Kommentar Hi ! Ja - die Früchte sind TK. Die zermahle ich im Thermomix zu Puder ..... dann kommt das flüssige Eiweiss drunter ...... mit dem Schmetterling im Gerät ..... und schon ist der Behälter voll mit Eis. Ob und wie das ohne Thermomix geht, kann ich Dir nicht sagen.
MissNau MissNau
10.8.2016, 11:23
Kommentar Hi Torte, ich habe dir eine Freundschaftseinladung geschickt. :-)
tortenschnittchen tortensc...
10.8.2016, 09:17
Kommentar MissNau deine Pinwand ist zu... Die Bohnenmuffins sind gar nicht schlecht... Aus der Dose ist auch die Schale weich genug. Allerdings werden sie mit etwas Zucker deutlich luftiger als mit Süßstoff. Muss ich auch mal wieder machen;)
MissNau MissNau
9.8.2016, 10:29
Kommentar Schmecken denn diese Bohnen Muffins? Kidney Bohnen haben eine sehr feste Schale, muss man die nicht irgendwie entfernen?
Vici3007 Vici3007
14.9.2015, 07:27
Kommentar Guten Morgen, Kristin ! Ich hab die Cocos-Milch angesetzt. Lecker. Ich hab noch ein bissel flüssig Süßli reingemacht. 200 gr. Kokosmilch, entfettet, 400 gr Wasser (ich hab 500 gr, 400 ist aber bestimmt noch leckerer. Die andere halbe Dose hab ich eingefroren. Hab einen schönen Start in die Woche. LG Vici

Als registriertes Mitglied kannst Du an die Pinnwand schreiben.

» Zur Registrierung

Schon registriert?

» Zur Anmeldung

Weitere Funktionen

» Übersicht

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.