Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Presseinformationen

Fddb Presseinformationen

Fddb steht für Fooddatabase, also Lebensmittel Datenbank. Fddb wurde im September 2004 durch Thomas Bohlmann gegründet und umfasst 314.750 Produkte. Es werden täglich mehrere Hundert neue Produkte von Nutzern eingetragen und von Fddb überprüft.

Fddb bietet neben der Lebensmittel Datenbank viele kostenlose Hilfsmittel für eine gesunde Ernährung. Das Ernährungstagebuch wurde in den letzten 12 Monaten von 181.400 Leuten verwendet. Es hilft vielen Menschen, Ihre Ziele zu erreichen. Nutzer des Ernährungstagebuches haben in den letzten 12 Monaten durchschnittlich 5,4 kg Gewicht verloren.

Auch auf Mobiltelefonen ist Fddb mit vielen Apps vertreten.

Das Team

Diese Leute machen Fddb:

Downloads

Fddb Startseite

Fddb Logo Farbig
(JPEG, 600dpi)

Fddb Logo Schwarzweiß
(JPEG, 600dpi)
Hast Du weitere Fragen?

Nutze unser Kontaktformular.

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.