Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Frage zu Fisch

cyber

cyber

Frage zu Fisch

Kategorie: Ernährung (16.10.2010)

Ich bin öfter in Spanien und mach mir jetzt schon etwas Gedanken wegen dem Essen dort ,das nächste mal werde ich im Februar dort sein .
Ich weiss das Fisch eigentlich gut ist bei Diät , es gibt aber auch solchen auf den man verzichten soll , wie sieht es mit sonstigen Meeresfrüchten aus ??

Kennt sich da einer aus damit ???

Problem melden

Antworten

Diese Antwort wurde entfernt. 16.10.2010, 22:46

Radhexe ... 17.10.2010, 06:55 

Du darfst jede Sorte Fisch essen.
Du solltest dich von dem Diät- Gedanken verabschieden, dein Ziel sollte eine Ernährungsumstellung verbunden mit Sport und einer befristeten Zeit der kcal- Reduktion sein, sonst nix!!!
Du isst viel zu wenig, wirst in absehbarer Zeit damit Probleme bekommen.
Deine tägliche Ration darf gut und gerne das DOPPELTE von dem betragen was Du jetzt isst und es wird dich bei deiner Diabetes nicht behindern, ich hab jahrelang für einen Diabetiker gekocht und weiß wovon ich rede.
Du machst dich unnötig krank mit solchen Gedanken.

Radhexe ... 17.10.2010, 09:40 

Hier noch eine interessante Seite für dich
http://iobic.de/dickmacher

cyber 17.10.2010, 19:48 

Hallo Radhexe , danke für deine Antwort . Ich hab meine Ernährung schon umgestellt und ich weiss auch das es hier nicht gerne gesehen wird , so wie ich abnehme . Ich bin in Ärztlicher Behandlung und mache diese Diät in absprache mit dem Arzt . Ich möchte auch dies nun nicht in jeder Frage beantworten , ich finde jeder muss selber wissen welches SEIN Weg ist . Ich wollte lediglich wissen ob es Fisch gibt die man bevorzugen sollte und solchen den man meiden sollte . Auch das ist doch das Ziel einer Ernährungsumstellung . Ich weiss zum beispiel das wenn man Lachs kocht ist es besser als wenn man diesen isst den man da roh ( ich denke der ist Roh ) essen kann . Auch meinte ich ist Thon nicht gerade das beste. Also wer kennt sich mit Fisch aus . Gruss Cyber

Radhexe ... 17.10.2010, 20:06 

Aber nun frage ich dich zurück Thon ist ja Thunfisch, wieso ist der nicht das Beste?

Diese Antwort wurde entfernt. 18.10.2010, 07:37

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten. Cookie Einstellungen