Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Feldsalat: zupft ihr da die Wurzeln ab?

Walkyre

Walkyre

Feldsalat: zupft ihr da die Wurzeln ab?

Kategorie: Ernährung (26.4.2019)

Hallo,
wenn ihr Feldsalat macht, zupft ihr dann die Wurzeln ab oder verwendet ihr die ganze Pflanze?
Ich habe mir gerade einen Salat gemacht und finde das Wurzel zupfen eher nervend und überlege, ob man das nicht auch sein lassen kann.
Danke
C.

Problem melden

Antworten

Cinderel... 29.4.2019, 14:23 

Hallo,
also ich hab die Wurzeln noch nie abgezupft :D
LG
Veronika

stera1210 29.4.2019, 14:25 

Ich zupfe sie immer ab, schmeckt mir besser, auch wenn es mehr Arbeit ist. Ich glaube aber nicht, dass die Wurzeln giftig sind, vielleicht höher belastet als der Rest von der Pflanze? Habe aber auch auf die Schnelle keine Antwort im Internet gefunden.

ga2016 29.4.2019, 14:25 

Ich denke, dass kannst Du nach Deinem eigenen Vorstellungen entscheiden, was findest Du ansprechend, was sieht eher schräg wegen der weißen Fädchen aus, wo kommt der Salast her, wie groß ist die Einzelpflanze. Aus dem Garten meines Vaters kamen sehr unterschiedlich gewachsene Exemplare, einige hatten sehr große auffällige Wurzeln, das hätte nicht appetitlich ausgesehen und ich schnitt diese immer weg, auch wenn der "bio-dynamische" Anbau ganz gesichert gewesen wäre.
lg. gitte

tortensc... 29.4.2019, 14:39 

Wenn den Wurzeln dran sind, zupfe ich die wurzeln und alles was nicht schön ist ab. Es kommt aber auch drauf an wie schmutzig der Salat noch ist.
Sand im Salat finde ich jetzt nicht so lecker.
Es ist wohl aber noch keiner gestroben weil er die mitgegessen hat.

juniper.... 29.4.2019, 15:34 

ich zupfe. Kenne das aber auch nicht anders von zuhause.

Bei näherem Nachdenken - wenn nichts dagegen spricht könnte man sie auch dran lassen. Kiwis esse ich inzwischen ja auch mit Schale, ist nur eine Umgewöhnung.

Haben die Wurzeln einen bestimmten deutlichen Geschmack oder bemerkbare Konsistenz? Falls das jemand sagen kann.

Ich muss gestehen, eigentlich esse ich Feldsalat liebend gern, hab mir aber wegen der Putzarbeit nur selten gegönnt.

juniper.... 29.4.2019, 15:37 

Vielleicht hilft dieser link?

http://golifemag.de/feldsalat/feldsalat-sind-die-wurzeln-essbar/

BieneVom... 29.4.2019, 19:21 

Wenn ich Feldsalat als Salat esse zupfe ich eigentlich immer, ist wohl eher Gewohnheit. Wenn ich Smoothies mache, fliegt alles rein.

redchaos 30.4.2019, 07:41 

"ob man das nicht auch sein lassen kann."

genau
ich lasse Feldsalat sein, gibt genügend andere leckere Salate :-)

Bubblegu... 30.4.2019, 12:08 

Hmm ich glaub ich hab bewusst noch nie Wurzeln dran gesehen...? Wenn hab ich sie mitgegessen und lebe noch also..;)

Walkyre 30.4.2019, 12:57 

Hallo, vielen Dank für eure Antworten.
Ich bin deinem Link gefolgt, DAS scheint mir aber recht umständlich zu sein, die Wurzeln mit einer Schere abzuschneiden.
Ich denke, ich bleibe beim Abzupfen der WUrzel, dann werden das einzelne Blätter.

Auch die Idee auf andere Sorten umzusteigen gefällt mir - allerdings nicht so gut meinen Kindern.
Gruß
C.

tortensc... 30.4.2019, 15:42 

Ich nehme einfach den Fingernagel. Aber wie schon weiter oben bemerkt ist bei gekauften Feldsalat ja eh selten ein Würzelchen mit dran.
Die Wurlzeln haben keinen Geschmack haben... Bisschen faserig vielleicht

Feldsalat macht nun einmal ein bisschen Arbeit.

"ich lasse Feldsalat sein, gibt genügend andere leckere Salate :-)"

Das finde ich aber schade, da ich Feldsalat besonders lecker ist. Und auch bei anderen Salaten etwas Arbeit investieren muss.
Rucolastrünke sind nun auch nicht der Bringer ( und enthalten wohl das meiste Nitrat)
Kopfsalat muss auch geputzt werden usw.

Bubblegu... 30.4.2019, 16:27 

Und bevor man ihn wegen der Mehrarbeit ganz weglässt kann man immernoch ne Schale fertig gezupfter aussem Supermarkt kaufen. Oder nen Beutel wobei man da eventuell für die Marke draufzahlt.

Antwort schreiben

Diese Frage befindet sich im Archiv. Auf diese Frage kannst Du nicht mehr antworten.

Aktionen

» Frage stellen

Weitere Funktionen

» Aktuelle Fragen
» Meine Fragen
» Archiv
» Abonnieren 

Beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.