Tagebuch
Ernährungstagebuch: Keine Einträge
Fddb

Profil von lipstick2011

Erfahre mehr über diesen Benutzer


Foto melden

Vorname:
Mary

Fotografin
Produkt-Prüferin
Premium-Mitglied

10 Freunde

blaueseinhornlama
MondayMorning
LadyMystique
felicitas1985
xSayoo
Problem melden

Allgemein

Profil von lipstick2011 (für alle Besucher von Fddb freigegeben).

Gewicht

Aktuelles Gewicht von lipstick2011: 58,8 kg

Pinnwand

nicky.strong.84 nicky.st...
26.1.2017, 09:27
Kommentar Danke Gleichfalls :-) Tolles FOTO!!!!! <3
Nici84 Nici84
8.7.2016, 11:54
Kommentar Das kann ich nur zurückgeben. Meeeega Figur!
luckykekschen luckykek...
10.6.2016, 15:16
Kommentar ...schaut gut aus ;-)
HJPhilippi HJPhilip...
3.6.2016, 15:46
Kommentar Ich glaub beim Armdrücken mit Dir hätte ich echt zu kämpfen... Cool! :-)
juniper.dawn juniper....
24.3.2016, 13:20
Kommentar Wow. Tolle Figur.
Fabian089 Fabian089
8.3.2016, 14:27
Kommentar Gute Figur,......weiter so!
blaueseinhornlama blauesei...
12.11.2015, 19:26
Kommentar danke dafür!
Euloni Euloni
19.7.2015, 08:13
Kommentar :D Danke für deine Antwort. Ich hatte das bereits befürchtet ;) Aber ich hab das Produkt mal gegoogelt und zufälligerweise wurde es tatsächlich am 1.7. als Limited Edtion in GER eingeführt?! Ich halte also die Augen offen! ;D Liebe Grüße!
Euloni Euloni
3.7.2015, 10:12
Kommentar Hallo lipstick, hoffe es ist okay wenn ich dich einfach so anschreibe, habe gerade gesehen, dass du das Produkt Pepsi Max Cherry in die Datenbank eingetragen hast. Lebst du in Deutschland, wenn ja wo kaufst du die denn? ;) Wäre ja mal ein Traum! Liebe Grüße von einer Diätlimofreundin ;))
felicitas1985 felicita...
13.8.2014, 10:26
Kommentar Huhu... danke für deinen Eintrag! Bei mir ist alles gut soweit, freue mich auf deine ausführliche Mail :-) Freut mich dass du wieder gut zuhause gelandet bist! LG Feli
felicitas1985 felicita...
7.8.2014, 08:32
Kommentar Huhu hab dir vor ein paar Tagen eine E-Mail geschrieben, ist die angekommen? LG Feli
felicitas1985 felicita...
16.7.2014, 09:30
Kommentar Hallo Mary, nein, deine Nachricht ist mir nicht unangenehm - im Gegenteil, ich habe mich sehr gefreut. Klar, dass du als ehemalige Leidensgenossin ein Foto wie meins aus einer ganz anderen Perspektive betrachtest wie ein "Normalesser/-gewichtiger"... Habe mal über deine Pinnwand und deine Beiträge quer gelesen und muss sagen: Respekt vor dem, was du erreicht hast! Ja, gegen einen Austausch hätte ich nichts ... gerne auch per E-Mail! Meld' dich einfach! Freu mich!
Demonic96 Demonic96
19.5.2014, 19:24
Kommentar Chapeu Marry, für deine tollen Beiträge und deine tolle Entwicklung! :)
blaueseinhornlama blauesei...
7.5.2014, 21:57
Kommentar wow, danke für diese lange, ausführliche antwort von dir. ich finds echt stark, wie gut du mitlerweile aus der essstörung raus bist! bzw. sie ganz hinter dir hast. ich kann nachvollziehen, dass das ein harter und langer weg war und auch seine tiefs hatte, und deshalb bewundere ich dich dass du standhaft geblieben bist! :) du bist ein großes vorbild, auch wenn du das möglicherweise nicht ernst nehmen kannst weil ich deinem motivierenden ratschlag nicht folgen kann.. danke nochmal für deinen lieben text und den kleinen einblick in deine geschichte :)
blaueseinhornlama blauesei...
7.5.2014, 14:01
Kommentar hey :) vielen dank für deinen beitrag zu meiner frage in der essstörung-gruppe. was du geschrieben hast, hat mich echt motiviert, jedoch kostet es mich leider noch große überwindung mehr zu essen, und vorallem würde es mir schlaflose nächte bereiten jetzt ganz plötzlich auf 2000 kalorien zu steigern, deshalb bleibe ich wohl eher dabei es nach und nach zu machen. :/ habe zu große angst vor zunahme, denn zunahme hat mir bereits jedes mal rückfälle bereitet die mit einer noch größeren abnahme geendet haben.. bin ich evtl. noch zu "krank" für, da ich mich in meinem körper so wie er ist zurzeit angefreundet habe und ich mich so gut finde, wie ich bin. aber in anderen momenten bin ich auch schockiert über meinen "zustand", was mich jedoch auf der anderen seite dann wieder fasziniert. aber was rede ich jetzt schon wieder so blöd rum, dass ist garnicht das thema :D auf jeden fall wollte ich sagen: vielen dank nochmal für die ausführliche antwort, das hat mir schonmal die angst ein wenig genommen :) liebe grüße <3
Demonic96 Demonic96
14.1.2014, 14:10
Kommentar Okay Mary. :) Also, erstmal wow danke für diesen echt ausfürhlichen einblick in deine entwicklung, deine ES usw.! Und es ist keineswegs zu viel oder abgeschweift, ehrlich ich lese soetwas immer sehr gerne, vorallem wenn diese geschichten mit der es eine gute entwicklung nehmen. Mit sport habe ich auch eigentlich ALLES kompemsiert. Nur durch mein ziel, richtig bodybuilding zu betreiben, muskeln aufzubauen und auf die bühne zu gehen konnte ich das mehr essen und eine zunahme mit mir vereinbaren. im nachhinein muss ich aber bei jedem kg was dazukommt immer feststellen, dass ich es liebe. Jedes kg mehr auf den rippen lässt mich (bisher :D) besser aussehen und vorallem mich besser fühlen. Also für deine größe ist diese kcal menge echt super! Das lässt mich hoffen, dass ich dann theoretisch mehr essen kann. Wobei ich ja jetzt auch 100 kcal pro tag hochgehe in der gesamtmenge, man muss ja mal fortschritte machen. Wenn ich zu lange keinen fortschritt mache, also mental im bezug auf die ES merke ich, wie es wieder schlimmer wird mit meinen ticks usw. und vorallem, wie ich anfange MEHR sport zu machen. Ganz gefährlich bei mir..daher hilft es mir wenn ich über soetwas schreibe oder mit meinem papa rede, danach kann ich viel besser eine neue änderung einbringen. Ich wäre aber auch gerne noch 2-3 cm größer..naya ich bvezweifle aber, dass ich noch wachse.:/ Naya, dieses extrem auf gesunde ernährung achten liegt bei mir aber auch daran, dass ich als kind nie süßigkeiten essen musste/durfte. Mein vater war schon immer total dagegen. Ich hab noch nie ein snickers, cordonbleu, haxe, ben und jerrys oder andere ernährungstechnisch frageürdige sachen gegessen, daher habe ich halt auch kein verlangen nach sowas. Und es ist doch vollkommen okay wie du es machst, denn du hast ja schließlich trotz manchmal süßkram und co. immer den überblick behalten und dich toll entwickelt. Auf die 30 g ballaststoffe komme ich auch (locker). Es ist bei mir sogar immer mindestens das doppele.:D Ja den geheimtipp gibt es leider wohl nicht..außer einfach niemals aufgeben und immer weiter an sich arbeiten, zumindest hat mir das geholfen: Danke nochmal für deine lange nachricht und entschuldige meine lange nachricht!:D :))
Demonic96 Demonic96
10.1.2014, 21:04
Kommentar Hey lipstick ich bin in der fragestellung wegen der aktivitaeten auf dich aufmerksam geworden und habe ein bischen deine pinni gestalkt. Ich finde es super dass du die ES die du mal hattest so gut gemeistert hast. Ich habe bzw hatte auch eine und war mal bei 800kcal am tag. Jetzt bin ich bei 2900kcal an krafttrainingstagen. Ich mache 4x krafttraining und 3x 30 min cardio. An cardiotagen esse ich 2500kcal. Allerdings bin ich 177gross und 17 jahre alt, fast 18. Daher wundere ich mich dass du verhaeltnismaessig viele kcal zu dir nimmst und anscheinend ja nicht zunimmst. Trotz ES die ja oft stoffis zerstoert. Wie hast du deinen wieder auf vordermann gebracht? Lg :)
Flachsland66 Flachsla...
9.11.2013, 13:47
Kommentar Das Johannisbrotkernmehl nennt sich auch oft "Biobin" und "Bindobin". Ebenso nennt man es auch "Guarkernmehl" Schau mal ob du sowas findest oder über das Internet. Lg Babsi
hansenball hansenba...
4.3.2012, 14:44
Kommentar Hi du, ganz vielen lieben Dank für das Rezept und "das Kompliment" fürs Bild. Das Eis ist ja doch zeitlich bissel aufwendig, ich hoffe das ich es nächstes WE schaffe auszuprobieren. :) Gehts dir denn jetzt wieder gut? Allergische Reaktionen sind schrecklich. Ich habe das bei Spekulatiuskeksen. Keine Ahnung was drin ist, aber danach gehts mir dann auch einen bis zwei Tage hundsmiserabel. Darum kann ich die dann auch nur Freitags essen. Eigentlich total blöd, aber ich mag die halt. Hast du denn ne Vermutung, von was du die Reaktion bekommen hast? GLG
hansenball hansenba...
2.3.2012, 17:23
Kommentar Hi Mary, Eismaschine habe ich leider nicht. Fuktioniert es denn dann trotzdem? Vielen lieben Dank und viele Grüße
hansenball hansenba...
29.2.2012, 15:02
Kommentar Oreo-Eis? Hört sich super an. Wie mache ich das denn? Magst mir das bitte verraten?
pollysmith pollysmi...
28.2.2012, 06:51
Kommentar hier meine e-mailadresse pollysmithweb.de lieben gruß polly
pollysmith pollysmi...
27.2.2012, 18:08
Kommentar hey hallo hier polly, habe gerade deine zeilen gelesen und kann dir hier schon behilflich sein bzgl fitnessfragen. kenne mich net so aus mit pinnwand schreiben hier und hoffe mal du erhältst meine zeilen. take care polly:-))
hansenball hansenba...
16.2.2012, 16:58
Kommentar Hi du, also ich kaufe das Kühne Dressing immer bei Netto. Da gibt in der Tat auch so ein ähnliches Kräuterdressing ohne Öl, aber das schmeckt mir gar nicht. Aber ist ja alles Geschmackssache. Ich koche schon oft "frisch", teils frei Schnauze und manchmal auch nach Rezept. Allerdings finden Fertigprodukte / Tütensuppen etc. auch regelmäßig Einzug in meinen Speiseplan. Einfach aus Bequemlichkeit und weil es teilweise auch echt lecker ist.
hansenball hansenba...
14.2.2012, 16:54
Kommentar Für den Salat kannst du im Prinzip jedes Kräuterdressing verwenden. Mir schmeckt es aber am besten mit dem von Kühne. Das hat so einen leichten Essiggeschmack ist aber gleichzeitig auch bissel süß. Aber die Kombie Fisch und Obst mag nicht jeder. Soviel als Warnung. :-) Das mit der Kinderschoki und dem Sandwichcwird demnächst mal ausprobiert. Ist ja praktisch wie Nutella. LG
hansenball hansenba...
14.2.2012, 07:21
Kommentar Blumenkohl und Kartoffelpürre magst du nicht mehr? Ist halt einfach so dass man manche Dinge wenn man sie zu oft hintereinander gegessen hat, nicht mehr sehen kann. So ging es mir mit diesen Sadwiches aus dem Sandwichmaker. Ich habe jeden Tag (morgens, mittags, abends) dieses Zeug in mich reingestopft. Schön mit Käse und allen drum und dran. Von einen auf den anderen Tag musst ich sogar alleine beim Geruch würgen, und habe das jahrelang nicht mehr essen können. MIttlerweile ess ich es hin und wieder ganz gerne. Also vielleicht magst ja bald auch wieder Kartoffelpürree? :P
hansenball hansenba...
11.2.2012, 15:05
Kommentar Hi, eine Abneigung habe ich gegen kein Lebensmittel entwickelt. Allerdings mag ich Broccoli und Blumenkohl mittlerweile (hat halt so schnön wenig Kalorien) und die habe ich früher gehasst und nur durch die ES eine Chance gegeben. Wie ist es bei dir?
hansenball hansenba...
8.2.2012, 20:04
Kommentar Dann hast du dir durch die ES halt einen super Stoffi verschafft. :P Hoffentlich bleibt er dir erhalten. Das Problem mit dem Essen habe ich nicht, da ich für mich selber koche (und für meine beiden "Männer"), so dass ich Herrin der Töpfe und Pfannen bin. :) Wünsche dir auch noch alles Gute. LG
hansenball hansenba...
8.2.2012, 09:18
Kommentar Guten Morgen, ich nehme es dir natürlich nicht übel, dass du mir dein Gewicht nicht verraten magst. :P Allerdings ist es umso erstaunlicher, dass du bei einem sehr sehr niedrigen Gewicht bei einer Kalozufuhr von bis zu 2500 nur langsam zunimmst. Scheinst einen extrem starken Stoffi zu haben. Ich nehme bei ca. 2100 Tageszufuhr langsman zu. Was mich ein wenig anätzt (auch wenn ich das eine oder andere Kilo sicherlich noch nötig habe), da ich früher bestimmt 2500 und mehr gegessen habe und nicht zugenommen habe, UND DAS OHNE SPORT. Jetzt mache ich ja noch 5x die Woche Sport und gehe jeden Tag mindestens eine 1 Stunde stramm spazieren um bissel vom Büro- und Unistreß wegzukommen. Und zu dem, dass es bei mit gut klappt. Mal ja, mal nein. Gestern zum Beispiel hätte ich weder die Pizza noch das Pickup gebraucht. Ich war noch vom späten Mittag pappessatt, und habe nur gegessen, damit ich nicht wieder ein so großes Defizit anhäufe. Das Pickup bereue ich auch schon wieder ein wenig. Jedenfalls kannst du extrem stolz auf dich sein. Du hast schon ne Menge geschafft. Und gibst ein wunderschönes Paradebeispiel dafür ab, dass man sich auch alleine helfen kann, wenn man denn nur will. Weiter so! Werde deinen Weg sicherlich aufmerksam weiter verfolgen. Wünsche dir alles gute beim Projekt "Zunehmen und endlich wieder gesund werden". GLG
hansenball hansenba...
7.2.2012, 16:39
Kommentar Hallo du, ich verfolge immer mit sehr viel Interesse deine Beiträge etc. Stecken in einer ähnlichen Situation. Würdest du mir verraten wieviel du im Moment wiegst? (Starkes UG ist ja ein sehr dehnbarer Begriff). Finde es übrignes sehr bewundernstwert wie du das mit der recht hohen Kalorienzahl durchziehst. LG

Als registriertes Mitglied kannst Du an die Pinnwand schreiben.

» Zur Registrierung

Schon registriert?

» Zur Anmeldung

Weitere Funktionen

» Übersicht

Fddb steht in keiner Beziehung zu den auf dieser Webseite genannten Herstellern oder Produkten. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Fddb produziert oder verkauft keine Lebensmittel. Kontaktiere den Hersteller um vollständige Informationen zu erhalten.